Samstag 19. Okt.: S-SlopeStyle Trophy, Ab 13.30 Uhr
Freitag 18. Okt.: 12 - 14 Uhr freies Training, 15.00 - 16.00 Uhr Qualifikation

Zwei Profifahrer starten gleichzeitig parallel über einen "Big Jump", fahren mit Highspeed durch zwei Steilkurven, zeigen einen Trick über einen Kicker, springen, über einen Korner und zum Abschluss über die Quarter-Pipe. Dem Publikum sowie fünf Kampfrichtern und der Presse werden dabei atemberaubende Tricks und Sprünge gezeigt. Bewertet wird nach Schwierigkeit und Ausführung - bei gleicher Performance entscheidet die Zeit. Der Gewinner kommt in die nächste Runde. Amateurfahrer, die mitmachen wollen, können sich über www.sportscheck.com bewerben. Ein Qualifikationslauf mit den Pros, ein Tag zuvor entscheidet über Vergabe der begehrten 32 Startplätze.

 

Ergebnisse:
1. Martin Mieshof
2. Christian Wörndle
3. Andrew Stojos